Schulungen der KBB-Servicepartner

KBB bietet für seine Servicepartner interne Schulungen im KBB-Schulungszentrum in Bannewitz an.

Dabei werden maximal zehn Teilnehmer verschiedener Servicestationen gemeinsam geschult. In Ausnahmefällen werden auch Schulungen vor Ort bei unseren Servicestationen vereinbart.

Die Schulung dauert drei Tage und ist nach einem kurzen theoretischen Teil hauptsächlich praxisorientiert.

Nach erfolgreichem Abschluss erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat und eine ID-Karte als Nachweis des erhaltenen Trainings. Diese Dokumente sind vier Jahre gültig.

Das aktuelle Schulungsprogramm beinhaltet unsere Typen HPR und ST. Auf Anfrage können wir auch für ältere TC-Generationen schulen.

Haben Sie Interesse an einer Schulung?

Dann wenden Sie sich gerne an unseren KBB-Serviceleiter Dietmar Neubert oder schreiben Sie uns über unser Kontaktformular.

zum Kontakt


Impressionen aus einer unserer Schulungen