KBB Stellenangebot:
Sachbearbeiter Personal - Entgeltabrechnung (w/m/d)

Stelle: Sachbearbeiter Personal - Entgeltabrechnung (w/m/d) 
Art: Voll- bzw. Teilzeit (30 Stunden/Woche)
Zu besetzen ab: 01.04.2022

Was erwartet Sie bei uns?

Sie arbeiten gern mit Menschen, besitzen Erfahrung in der Entgeltabrechnung und sind auf der Suche nach einer abwechslungsreichen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Als Teil des Teams übernehmen sie alle organisatorischen Arbeiten des Personalwesens und sind Ansprechpartner für unsere 180 Mitarbeiter in Personalfragen. Ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit ist die Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung und Erstellung aller notwendigen Belege sowie Meldungen an die Sozialversicherungsträger. Um die richtigen Fachkräfte für unser Unternehmen zu gewinnen, organisieren Sie die für unser Bewerbermanagement notwendigen Schritte wie Ausschreibungen, Bewerberkommunikation, Terminvereinbarungen und begleiten Vorstellungsgespräche.

In der Anfangsphase und auch darüber hinaus werden Sie durch einen direkten Ansprechpartner optimal bei der Einarbeitung in Ihren neuen Aufgabenbereich unterstützt.

Ihre Aufgaben:

  • Termingerechte Erstellung und Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für unsere 180 Beschäftigten
  • Führen der Personalakten, Stammdatenpflege in der Personalverwaltungssoftware sowie Abwicklung von organisatorischen Aufgaben der Personalverwaltung
  • Unterstützung im Bewerbermanagement (Erstellen von Ausschreibungen, Sichtung von Bewerbungsunterlagen, Kommunikation mit Kandidaten und Terminorganisation)
  • Vorbereitung von Personalmaßnahmen wie z. B. Ein- und Austritte, Versetzungen, Auszubildendenverhältnisse 
  • Kommunikation mit externen Stellen wie z. B. Krankenkassen, Ämtern und Behörden zu Personalangelegenheiten sowie Durchführung des Meldewesens
  • Abwicklung von Aufgaben der allgemeinen Verwaltung
  • Organisation von Maßnahmen für Gesundheits- und Arbeitsschutz

Ihre fachlichen und persönlichen Voraussetzungen:

  • Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung als Industriekaufmann /-frau oder über eine vergleichbare Qualifikation, Zusatzqualifikation Entgeltabrechnung wünschenswert
  • Sie besitzen Berufserfahrung im Personalwesen sowie der Entgeltabrechnung
  • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Sozialversicherungs-, Arbeits- und Lohnsteuerrecht, idealerweise im Tarifvertragsrecht der Metall- und Elektroenergie
  • Sie bringen gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office mit und besitzen Erfahrung mit einer gängigen Lohnabrechnungssoftware, idealerweise MEGA L
  • Sie sind kommunikationsstark, zeichnen sich durch ein freundliches und sicheres Auftreten sowie durch ein hohes Organisationsgeschick aus
  • Sie sind engagiert, verantwortungsbewusst, besitzen eine selbständige, flexible und koordinative Arbeitsweise und arbeiten gern im Team
  • Sie verfügen über grundlegende Englischkenntnisse

Bewerbungsdetails:

Haben Sie vorab Fragen, beantwortet Frau Koch Ihnen diese gern telefonisch unter 0351 4085 616.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie fühlen sich angesprochen? Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.01.2022 per E-Mail an:

oder füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus:


Online-Bewerbung

(NUR EINE Datei • PDF oder ZIP, bis 10 MB)
Wichtig: Mehrere Dateien bitte vor dem Upload zu EINER (!) Datei zusammenfügen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
* Pflichtangaben